Kinoabend am 16.11.2019

Am 16.11.2019 ist es wieder soweit. Es steht ein Kinoabend auf dem Programm. 

Wie immer findet um 16 Uhr eine Kinderveranstaltung statt und um 20 Uhr sind wie immer die Großen dran.

Viel Spaß wünscht euch euer Jacken Team. 

Jacken Festival 2019 – 21/22.6.2019 Freibad Treffurt

Die Macher des nun schon 7. Jacken Festivals in Treffurt haben sich für euch richtig ins Zeug gelegt.

Jacken Festival Freitag – jetzt booooomt es richtig

Wir haben euch Newcomer und Klassiker der elektronischen Musik verpflichtet, die euch gehörig einheizen werden. Dabei sind „Der Medizinmann“ (Minimal/House) und „Mr.Gordy“ (Progressive House/EMD) – 2 coole Jungs aus Treffurt die ihren Spaß am Auflegen kaum verbergen können und euch in ihren Bann ziehen werden! Weiter geht es mit Steven aus Eschwege, der seine Live performence vorstellt. Damit haben wir auch mal einen waschechten  Hessen auf unserer Bühne. Flo.meins aus Heyerode mit House/Elektro bringt die Trommelfelle weiter zum flackern! Mit Just.n.June aus Wendehousen und dessen Style Futurehouse/BassHouse  überrascht uns eine kleine Größe aus dem Südeichsfeld. Regelmäßig drückt er die Basslautsprecher bei der Nachtschicht Party in Diedorf aus der Verpackung.

Alles wird auf unserer Freiluftbühne, dem floor 1 präsentiert – Start hier ist 21 Uhr. Wer hätte es gedacht? Indoor gibt‘s einen zweiten floor!!! Dieser öffnet gegen 23 Uhr…

Hier wird Vinyldome – wieder ein vielversprechendes Nachwuchstalent aus der Treffurt Technokaderschmiede mit House/Techno/Elektro boosten. Und last, but not least: Die Urgesteine der Westthüringer Technoszene – HouseSorgenFrei schicken uns zwei absolut geile DJ’s: SDH mit Techhouse und Steev!!! Auch Steven aus ESW wird zu späterer Stunde nochmal im zweiten floor auflegen. Wir freuen uns auf das feine Vinylgemetzel und werden an die ultimativen Raves im Kalkwerk, Festhalle…. anknüpfen!!!!!!

Jacken Festival Samstag – bei uns gestaltet der Nachwuchs sein Programm

Bei traditionell freiem Eintritt haben wir für den Samstag Nachmittag  auch ein paar Leckerlies vorbereitet. Starten werden wir 14:00 Uhr mit dem Programm der Schule. Es wird ein Programm der Grundschule mit Zumba, einer Flötengruppe und dem Schulchor geben. Wir freuen uns auf viele kleine Künstler und haben nebenbei noch die Jugendfeuerwehr Treffurt, den SVN mit seiner Torwand mit am Start und als besondere Attraktion kommt der Schnellmannshäuser Jugendclub mit ihrer Hüpfburg! Mit dabei auch wieder Kinderschminken und eine Ballonwettfahrt mit anschließender Prämierung, welcher Ballon am weitesten geflogen ist. Die Bewirtung des Nachmittags stellen der Schulförderverein, Jacken Festival e.V. und SVN sicher.

Aber das war noch nicht alles! Mit den „Chelling Nicks“ aus Struth/Diedorf präsentieren wir eine Nachwuchsband, die bereits starke Auftritte zum „NovemberJam“ in Hildebrandshausen und „Rock’n’Rodeberg“ in Struth verbucht haben. Sie werden uns mit ihrem Set aus Coversongs den Nachmittag musikalisch würzen. In ihrer Ankündigung für unser Festival ist auch ihr erster eigener Song!

Bevor der Nachmittag dann mit dem Ballonwettfliegen gegen 18:00 Uhr langsam dem Abendprogramm den Platz freimacht, freuen wir uns mit euch auf Wiederholungstäter vom letzten Jahr: 62the floor aus Struth – „geile Mädelsstimmen – mehrstimmig gesungen“ mit einem altbekannten Haudegen an der Gitarre. Mit ihrer Mischung aus ruhiger Ballade und etwas rockiger brachten sie schon voriges Jahr die Hüften zum Wippen und die Füße zum Steppen. Dazwischen tanzen die Tanzflöhe des TCV.

Jacken Festival Samstag – bei uns gestaltet der Nachwuchs sein Programm

Der Opener unseres diesjährigen Jacken Festivals heißt Teenietus! Diese Nachwuchsband wurde im Mai 2017 gegründet und setzt sich aus Nachwuchsmusikern unserer Region zusammen. Sie bringen ein guten Coversong Mix von Green Day, Nirvana und Red Hot Chilli Peppers auf die Bühne, spielen aber  auch Jennifer Rostock, Linkin Park, SDP, Papa Roach, Limp Bizkit, Blink-182. Coole Resonanzen für sie gab es erst letztens bei der Schlossnacht in Mihla.

Musik, von tanzbar bis Haareschütteln, teilweise mit eigenen Arrangements – das sind SimpleLive aus Mühlhausen. Um den Frontmann Julian Feierfeil, Gewinner des KIKA Wettbewerbs „Beste Stimme“ 2009, spielen sie die besten Hits aller Zeiten. AC/DC, FooFighters oder Tina Turner – SimpleLive bringt Hörgenuss pur. Mit Zwei Damen und vier Herren, extra für den Abend ist ein Saxophon mit an Bord, heizen sie dem Publikum richtig scharf ein. Wie Martin Eibner am Schlagzeug, mittlerweile Treffurter, meint: „Das Programm ist breit gefächert und vielseitig. Auf individuelle Wünsche und Zurufe aus dem Publikum wird gern spontan reagiert“. Wenn das nicht nach einer Einladung für einen geilen Abend klingt……

Mit einer neuartigen Kombination eines eher US-/UK-Rock ähnlichen Sounds (Paramore, Lower Than Atlantis, Fall Out Boy), deutschen Texten und energiegeladenen, glasklaren Hooks, bringen LEIF frischen Wind in die Szene, der schon lange überfällig ist. Nach 3 Jahren stilistischer Entwicklung veröffentlichen LEIF im April 2019 ihre erste EP „Klares Wort“ mit den Singleauskopplungen „Am Ende“, „Wenn Ich Ehrlich Bin“ und „Wie Lang“.

Die Mannheimer Band um Leader und Songwriter Leif Jensen wurde im Herbst 2015 an der Popakademie Baden-Württemberg gegründet. Alle 5 Bandmitglieder sind erfahrene und ausgebildete Musiker – deshalb steht LEIF für sehr hohe musikalische Qualität und liefert ein ausgereiftes und abwechslungsreiches Stück Musik ab.

Jacken Festival Herzensangelegenheit – wir helfen, wo wir können

 

Wir haben dieses Jahr einen lieben Freund und Helfer des Vereins auf Grund einer heimtückischen Krankheit verloren. Während der Zeit des Bangens und Hoffens haben wir uns Gedanken gemacht, wie wir als Verein helfen können. Es wurde der Kontakt zu dem Verein „Hilfe für Anja“ aufgetan, der innerhalb der letzten 19 Jahre 49.452 Personen typisiert, in der weltweiten Datenbank ZKRD aufgenommen und letztendlich mehr als 500 Menschen (!!!) als Spender vermittelt hat. Diese unheimlich geile Leistung dieses Vereins hat uns überzeugt, dass wir eine solche Typisierung mit unterstützen wollen und werden!!!

Ab 14:00 Uhr des Festival-Samstags werden wir eine solche Typisierungsaktion durchführen. Herzlichst aufgerufen sind alle gesunden Menschen zwischen 17 und 55 Jahren. Es fließt kein Blut ;-), die Proben werden nur per Wattestäbchen entnommen und an das Labor zur Aufnahme in die weltweite Spenderdatei gesendet.

Wer uns und unseren Gast bei seiner Arbeit unterstützen will:

            „Hilfe für Anja“

            Volksbank Raiffeisenbank Nordoberpfalz eG

            IBAN DE 19 7539 0000 0007 5075 00  

Obwohl diese Typisierung sinnvoll und wichtig ist, kostet sie trotzdem Geld:  jede Typisierung 35€ – deswegen helft ihnen mit eurer Spende!!!

Spendenquittung wird bei Wunsch ausgestellt. Weitere Infos unter www.hilfe-für-anja.de oder auf unserer Internetseite www.jacken-festival.de.

Euer Jacken Team